Lazard Asset Management – Webcast

Makro-Update: Was tun, wenn die Zinsen niedrig bleiben?

Viele Anleger fragen sich, ob sie ihre Portfolios für eine Zinswende wappnen sollten.
Makro-Experte Werner Krämer von Lazard Asset Management denkt in eine ganz andere Richtung. Im CAPinside-Webcast am Dienstag, 01. Dezember um 12 Uhr erklärt er, warum die Zinsen strukturell so niedrig sind und das auf absehbare Zeit so bleiben dürfte. Als Teilnehmer erfahren Sie, für welche Anlagealternativen die Zeit gekommen ist.

Melden Sie sich kostenlos an, wir freuen uns auf Sie!

01. Dezember 2020 – 12:00 Uhr

Werner Krämer ist Geschäftsführer von Lazard Asset Management LLC und Wirtschaftsanalyst in Frankfurt. Er begann 1990 im Investmentbereich zu arbeiten und kam 1999 zu Lazard. Vor seiner Tätigkeit bei Lazard war er bei der Deutschen Bank tätig, wo er zwei Jahre im Derivatehandels-Team und sieben Jahre für verschiedene Research-Abteilungen arbeitete. Werner hat ein Diplom in Mathematik und Wirtschaftswissenschaften von der Universität Trier. Er ist außerdem CEFA-Analyst.

Werner Krämer
Geschäftsführer/Managing
Director
Markus Hujara
Chief Marketing Officer
CAPinside